chirurgieWenn Sie von Ihrem Haustierarzt an unsere Praxis überwiesen werden, beachten Sie bitte folgende Punkte:

  • Bringen Sie bitte alle verfügbaren Unterlagen (Röntgenbilder, Laborergebnisse) und bisher durchgeführte Behandlungen einschließlich der bisher verschriebenen Medikamente zur Untersuchung mit. Die Unterlagen werden an den Haustierarzt umgehend zurückgegeben.
  • Bitte planen Sie genügend Anfahrtszeit mit ein (besonders morgens und abends im Berufsverkehr) und lassen Sie sich eine Kopie des Anfahrtsplanes ausdrucken.
  • Die Behandlung von Überweisungspatienten erfolgt in unserer Praxis nur gegen Barzahlung und nicht auf Rechnungsstellung. Wir akzeptieren EC-Karten mit Geheimzahl und Master- oder Visacard
  • Ihr Haustierarzt erhält in der Regel am gleichen oder nächsten Tag der Untersuchung einen telefonischen oder schriftlichen Bericht über die Untersuchungsergebnisse und weitere Behandlungsvorschläge. Notwendige Medikamente, Folgebehandlungen und Verlaufskontrollen werden - wenn irgend möglich - in der gewohnten Haustierarztpraxis durchgeführt.
  • Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir bei Überweisungspatienten keinerlei Routinebehandlungen wie z. Bsp. Impfungen vornehmen können!
  • Für bestimmte operative Eingriffe oder Untersuchungen (Ultraschall/Endoskopie…) müssen die Patienten vorbereitet sein – durch Nüchtern lassen, Vorstellung mit voller Harnblase, Gabe von Entblähungsmitteln, usw.
    Unsere Rezeption informiert Sie bei der Terminvergabe gerne darüber.

Und zu guter Letzt noch eine unangenehme Information:
Für unsere Überweisungspatienten benötigen wir viel Zeit: Es ist keine Seltenheit, dass wir für komplizierte Fälle oder Operationen 1-2 Stunden in unserem Terminplan freihalten müssen.
Bitte sagen Sie einen Termin rechtzeitig ein bis zwei Tage vorher ab. Sonst müssen wir Ihnen den Ausfall unserer Arbeitszeit mit 50 Euro je Stunde als Entschädigungsleistung berechnen.

Notfallnummer

In dringenden Notfällen versuchen wir für Sie erreichbar zu sein:
Notfallhandy: 0171-7302553
Bitte rufen Sie vorher in unserer Praxis an, ob Sie dort nicht jemanden erreichen können!

Kontakt

Tierärztliche Gemeinschaftspraxis 
Dr.med.vet. Reinhard Schramm
Dr.med.vet. Wolfgang Eisele
Kastanienweg 19
D-91058 Erlangen
Tel.: 09131-65041/65042
Fax: 09131-63616