... von Tanya Feldmann

 

Igel sind dämmerungs- und nachtaktive, Insekten fressende Säugetiere.
Ein erwachsener Igel wiegt zwischen 800 und 1500 Gramm und ist 24 bis 28 cm lang. Männchen sind in der Regel schwerer als Weibchen.
Wussten sie dass ein Igel zwischen 6000 und 8000 Stacheln hat?
Zum Schutz rollt sich der Igel bei Gefahr ein, was ihm im Straßenverkehr oft zum Verhängnis wird. Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Igels beträgt in der Regel nur 2-4 Jahre, obwohl Igel durchaus 7 Jahre alt werden könnten.
Igel haben einen hervorragenden Geruchssinn. Am Dach der Mundhöhle haben sie ein zusätzliches Organ zur Geruchswahrnehmung: das Jacobsonsche Organ.

Notfallnummer

In dringenden Notfällen versuchen wir für Sie erreichbar zu sein:
Notfallhandy: 0171-7302553
Bitte rufen Sie vorher in unserer Praxis an, ob Sie dort nicht jemanden erreichen können!

Kontakt

Tierärztliche Gemeinschaftspraxis 
Dr.med.vet. Reinhard Schramm
Dr.med.vet. Wolfgang Eisele
Kastanienweg 19
D-91058 Erlangen
Tel.: 09131-65041/65042
Fax: 09131-63616