Hinweis zu allen Tiersteckbriefen

Bitte beachten Sie: Die Tiersteckbriefe sollen Ihnen nur die wichtigsten Basisinformationen zur Verfügung stellen. Eine eingehende Beschäftigung (Lesen von weiterführender Literatur, Diskussionsforen im Internet) bei Kauf und Haltung ist notwendig.

Lebenserwartung und Ursprung 10-14 Jahre, auch bis über 18 Jahre möglich; Ursprung: Die offenen Landschaften und Savannen Australiens
Geschlechtsreife Mit 3-6 Monate; bei den Jungtieren reicht die Wellenzeichnung am Kopf bis weit nach vorne in die Stirn.
Schutzstatus: Ausfuhrverbot für Australien, deutsche Nachzuchten unterliegen keiner speziellen Schutzbestimmung, jedoch einer Kennzeichnungspflicht (Psittacose-Verordnung)
Brutzeit Wellensittiche benötigen einen Nistkasten. Gelege bestehen aus 4-6 Eiern. Brutzeit beträgt ca. 18 Tage, die Jungtiere verlassen mit 4 Wochen das Nest und werden weitere 4 Wochen von den Alttieren versorgt
Gewicht 30-40 Gramm Körpergewicht, bei Standartwellensittichen 45-60 Gramm
Normale Körpertemperatur 40-41° C
Herzfrequenz 300-600/ min
Geschlechtsbestimmung Grüne Nominatform: Männchen meistens blaue Wachshaut, Weibchen braune Wachshaut mit weiß umrandeten Nasenlöchern, Durch die Vielen Farbvariationen gibt es hier aber auch weniger deutlich ausgeprägte Unterschiede

Notfallnummer

In dringenden Notfällen versuchen wir für Sie erreichbar zu sein:
Notfallhandy: 0171-7302553
Bitte rufen Sie vorher in unserer Praxis an, ob Sie dort nicht jemanden erreichen können!

Kontakt

Tierärztliche Gemeinschaftspraxis 
Dr.med.vet. Reinhard Schramm
Dr.med.vet. Wolfgang Eisele
Kastanienweg 19
D-91058 Erlangen
Tel.: 09131-65041/65042
Fax: 09131-63616