Zahnsanierung

Sollte Ihr Hund oder Ihre Katze häufig unter Zahnstein leiden, so empfehlen wir Ihnen nach der Säuberung der Zähne eine Politur und anschließender Versiegelung der Zahnoberfläche. So verlängern sich die Intervalle für Narkose und erneute Reinigung. 

Optimal ist eine Zahnpflege durch tägliches Zähneputzen durch den Besitzer zu Hause. Bitte fragen Sie uns nach den verschiedenen Möglichkeiten!

Die Zusammenarbeit mit einem engagierten Zahntechniker aus der Humanmedizin ermöglicht uns die Korrektur von Zahnfehlstellungen, Überkronung von wichtigen Zähnen (z. Bsp.: Fangzähne beim Hund) und anderer kieferorthopädischer Leistungen.

Beispiel: Einsetzen einer Dehnschraube bei Unterkieferengstand:

Zustand nach Entfernung der Kieferschraube: Korrekter Kieferschluss:


Notfallnummer

In dringenden Notfällen versuchen wir für Sie erreichbar zu sein:
Notfallhandy: 0171-7302553
Bitte rufen Sie vorher in unserer Praxis an, ob Sie dort nicht jemanden erreichen können!

Kontakt

Tierärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr.med.vet. Reinhard Schramm
Dr.med.vet. Wolfgang Eisele
Kastanienweg 19
D-91058 Erlangen
Tel.: 09131-65041/65042
Fax: 09131-63616

Go to top